Ausgebucht ! Als junger Chef/Chefin sicher und souverän führen Modul 2

Beginn:
25. Okt 2017, 09:00
Preis:
189,00 EUR pro Platz (zzgl. MwSt.)
Ort:
Seminargebäude Fleischer-Dienst Braunschweig eG Christian-Pommer-Str. 31 38112 Braunschweig
Trainer:

Beschreibung

Ausgebucht!

„Konflikte meistern. Veränderungen initiieren. Ziele erreichen.“

Zielgruppe: Führungskräfte, die noch relativ neu in ihrer Position sind oder bald eine solche einnehmen.

Wer eine Führungsaufgabe übernimmt, steht immer vor besonderen Herausforderungen. Es gilt, das Vertrauen und den Respekt der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu gewinnen und sie dann sicher und souverän zu führen. Besonders anspruchsvoll wird es, wenn man als Juniorchef oder Juniorchefin die Nachfolge antritt oder als junge Führungskraft ein Team mit älteren Mitarbeitern übernimmt, die vielleicht schon Jahre oder gar Jahrzehnte im Betrieb sind. Das ist oft für beide Seiten nicht einfach.

Hier hilft es, wenn man die Grundprinzipien einer überzeugenden Führung kennt und auch anzuwenden weiß. Dabei geht es nicht einfach darum, nach einem bestimmten Rezept oder Schema zu handeln. Viel wichtiger ist,  dass man einen Führungsstil entwickelt, der zur  eigenen Persönlichkeit passt und auch die vorhandenen Mitarbeiter überzeugt und mitnimmt.

Seminarziel: In diesem Seminar geht es ganz praktisch darum, wie man Konflikte erkennt und effektiv angeht, wie man Veränderungen in Gang setzt und seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter  dabei mitnimmt und wie man Ziele motivierend formuliert und in der täglichen Praxis schrittweise realisiert.
Die Antworten auf all diese Fragen werden anhand konkreter Fälle und Beispiele bearbeitet. Zielstellung ist, dass die Teilnehmer nach dem Seminar Tipps, Tricks und Techniken kenn, um künftig leichter, sicherer und souveräner zu führen.

Seminarinhalte:

  • Konflikte verstehen, ansprechen und lösen
    Was steht hinter den Konflikten? Wie spreche ich die Beteiligten darauf an? Welche Wege führen zur Lösung?

  • Wie „streng“ und wie „nett“ darf, soll, will ich als Chef / Chefin sein? Was ist angemessen?
    Führung beruht auf dem Zusammenspiel von Fürsorge und Durchsetzung. Wie finde ich das für mich richtige Zusammenspiel? Welche Prinzipien machen mich zu einem erfolgreichen Chef / einer erfolgreichen Chefin?

  • Ziele klar, verständlich und attraktiv formulieren
    Erfolgreiches gemeinsames Handeln setzt voraus, dass alle das Ziel kennen und gerne erreichen wollen.
    Wie findet man solche Ziele für sich und sein Team?

  • Effizient und wirkungsvoll Mitarbeitergespräche führen und Teambesprechungen leiten
    Schon einfache Gesprächs- und Moderationstechniken sparen Zeit und erleichtern die tägliche Zusammenarbeit.

  • Führungsfaktor „Persönlicher Auftritt“ – Souveräne Haltungen, starke Gesten, überzeugende Sprechweisen
    Ob man einem Menschen glaubt und ihm folgt, hängt weniger von dem ab, was er sagt, als vielmehr davon, wie er auftritt,
    was er ausstrahlt und wie er sich verhält. Wie kann ich dies als Führungskraft nutzen?

Termin: 25.10.2017 09.00 Uhr bis ca. 17.00 Uhr